Nominiert eure MitschülerInnen für den Herder-Preis 2018!

 

Liebe Schülerinnen und Schüler,

seit dem Jahr 2003 verleiht der Förderverein im zweijährigem Turnus den Herder-Preis an Schülerinnen und Schüler des Herder-Gymnasiums. Am Donnerstag, den 08.März 2018, wird der Preis wieder in den Kategorien Sprachen, Musik und Kunst, Sport, Naturwissenschaften, und politisches und gesellschaftliches Engagement vergeben.

Ihr seid nun aufgefordert, aus eurer Sicht geeignete Schüler und Schülerinnen für den Herder-Preis zu nominieren. Der Vorschlag und die Begründung sollten so konkret wie möglich sein und die folgenden Stichworte berücksichtigen:

  • Nominierung in welcher Kategorie?
  • Welche Ideen/Gedanken/Leistungen hat der Nominierte in der Preiskategorie entwickelt/vollbracht? Hat er seine MitschülerInnen mitgerissen/inspiriert?
  • Ist der Nominierte nicht nur an seiner eigenen Entwicklung, sondern auch an der Anderer interessiert? Ist er fair/hilfsbereit/teilt sein Wissen mit Anderen? (konkrete Beispiel nennen!)
  • Wie genau äußert sich das Engagement für die Schule / die SchülerInnen?
  • Repräsentiert er die Schule / nimmt an außerschulischen Veranstaltungen teil?
  • Ist die Person kritikfähig und bereit, an sich zu arbeiten?
  • Welche anderen besonderen Eigenschaften zeichnen ihn/ sie aus?

Die Vorschläge mit Begründung sollten mindestens eine A4-Seite umfassen und müssen bis zum 31. Januar 2018 beim Förderverein (per E-Mail oder Postfach im Sekretariat) eingereicht werden.

Bei Fragen wendet euch an den Förderverein: Frau Janina Schulz, Herr Skutta

vorstand@foerderverein.jgherder.de