Herderpreis 2016 – Verleihung am 17. März 2016

Alle zwei Jahre veranstaltet der Förderverein die Preisverleihung des Herderpreises. Der Vorstand hat sich geeinigt, dass die kommende Verleihung am 17. März 2016 stattfinden soll. Traditionell wird der Preis in den Kategorien Naturwissenschaften, gesellschaftliches Engagement, Sprachen, Sport und den Künsten verliehen. Hierfür werden bedeutende Persönlichkeiten aus den jeweiligen Bereichen gesucht, welche bereit sind, ein Preisgeld in Höhe von 100 € zu spenden sowie eine Laudatio auf den/die PreisträgerIn zu halten.

In den vergangenen Jahren konnten wir z.B. Frau Dr. Gesine Lötzsch (MdB, die Linke), Holger Behrend (Olympiasieger Turnen 1988) und Andreas Geisel (Bezirksbürgermeister Lichtenberg) für unsere Veranstaltung gewinnen. Daher sind wir auch jetzt wieder auf der Suche nach passenden Laudatoren/Sponsoren. Wir freuen uns über Ihre Hilfe in Form von persönlichen Kontakten/Vorschlägen.

 

 

Liebe Schüler/-innen, liebe Lehrer/-innen, liebe Eltern,

Ideenwettbewerb – Eure/Ihre Ideen sind gefragt

Der Förderverein bittet alle Schüler, Lehrer und Eltern ihre Ideen und Prioritäten an den Vorstand zu kommunizieren. Bis Mitte April sollten die Vorschläge eingehen, damit wir Prioritäten festgelegen und unsere Planung konkretisieren können.

Sie erreichen uns unter vorstand@foerderverein.jgherder.de

Wir sind gespannt und freuen uns über die Unterstützung beim Planungsprozeß.

Neben den Projekten werden operative Impulse des Fördervereins für den Schulalltag natürlich unverändert fortgeführt.

 

 

 

 

 

 

SponsorenLauf  (Woche vor den Sommerferien)

In diesem Jahr möchten wir gemeinsam mit dem Sportbereich der Schule einen Sponsorenlauf durchführen. Das Geld soll den Schülern zugutekommen.

Der Förderverein übernimmt die administrative Abwicklung der Spendengelder und stellt Spendenquittungen.

 

Mit freundlichen Grüßen

FÖRDERVEREIN des JGH-Gymnasiums

 

Überblick: Durch den Förderverein 2014 gefördert

 

– Fahrtkosten für Schüler_innen bei Klassenfahrten bzw. Kursfahrten

– Förderung (anteilig) der Fahrtkosten zu Wettbewerben

– Herder-Preisverleihung 2014

– neuer Radiorekorder (für den Fremdsprachunterricht)

– Präsentationen / Workshops von Gästen an der Schule (z.B. zum Holocaust)

– Saalmieten bei Lesungen und Veranstaltungen im Cedio Center

– Laptopwagen für neue Laptops, neue Akkus für die Laptops mit

Internetanschluss (Gesamtsumme: 1600 €)

– Begrüßungshefter für die neuen Schüler_innen im Schuljahr 2014/15

– Terminplaner der Schule mit eigenem Cover

– Gymnasialplaner – pro Planer 4,60 € zu den Druckkosten

– Russisch-Zertifikate mit ca. 3500 €

– Französisch-Zertifikate

– Fest der Sprachen im Sommer

– Projekttage im Sommer 2014 sowie Beteiligung am Hoffest

– Schulgebäude der 11./12. Kl.: Hofgestaltung/Begrünung 300,- Euro

 

 

——————————————————————————————————————

 

 

Unterstützt den Verein

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Lehrerinnen und Lehrer, liebe Eltern!
Der Förderverein setzt sich seit nunmehr 20 Jahren aktiv für die Belange der Schülerschaft und der Schule ein. Die Hauptverantwortung für die Tätigkeit des Vereins liegt dabei beim Vorstand. Seit ein paar Jahren allerdings haben wir Probleme, interessierten und engagierten „Nachwuchs“ für den Vorstand zu gewinnen. Ideal ist nach unserer Erfahrung eine Mischung von Eltern, Schülern und Lehrern, um einen möglichst vollständigen und schnellen Informationstausch zu gewährleisten.

Unterstützt den Verein – der Förderverein ist eine unkomplizierte Möglichkeit, schnell finanzielle Unterstützung in allen Bereichen der Schule zu erhalten.

 

Herzlichen Dank – allen Sponsoren und Mitstreitern

Der Vorstand des Fördervereins  möchte sich bei allen Sponsoren und Mitstreitern
herzlich für die Unterstützung bedanken und freut sich auf eine weitere erfolg-
reiche Zusammenarbeit im Jahr 2014. Besonderer Dank geht auch an Gazprom,
die uns bei den Druckkosten für den Gymnasialplaner unterstützt haben.